Beratung & Buchung
Mo - Fr 8:30 bis 18:30 0 64 33 / 2389
Sa 8:30 bis 13:30 0 61 31 / 636 8010

KLASSENFAHRTENFINDER

 

WUSSTEN SIE SCHON, DASS...?

... es in Münster doppelt so viele Fahrräder wie Einwohner gibt?

KLASSENFAHRTEN NACH MÜNSTER

Münster – die Fahrrad-Hauptstadt

Bekannt für die malerische Altstadt, das Münster Schloss, den Hafen und die Giebelhäuser und Bogengänge – Münster ist eine idyllische Stadt, die Stadtleben und Ruhe verbindet.

Mit ihren zahlreichen Facetten lohnt es sich, sich erstmal einen Überblick über Münster zu verschaffen. Mit einer Stadtführung, vorbei am Historischen Rathaus, an der Sankt Lamberti Kirche, am St.-Paulus-Dom und am Domplatz, kann man die schöne Stadt erstmal kennenlernen. Oder wie wäre es mit einer Bootstour? Als Fahrrad-Hauptstadt Deutschlands können Sie die Innenstadt auch mit dem Fahrrad besichtigen, denn dafür ist sie bestens ausgelegt.

Sportlich kann es dann auch weitergehen. Mit dem Fahrrad fahren Sie zum Treffpunkt für Kanufahrten und erleben ein wahres Abenteuer. Sie können aber auch in die Boulderhalle gehen und so hochklettern, wie Sie nur können. Alternativ können Sie auch den Allwetterzoo besuchen, in dem es sogar ein Pferdemuseum gibt.

Nehmen Sie an einer Führung durch das Naturkundemuseum. Dort gibt es sogar ein Planetarium, dass Ihnen die Möglichkeit gibt, alles Wissenswerte über unsere Sterne und die Galaxie zu lernen. Oder machen Sie einen Ausflug in das Geomuseum und erleben Sie 13,8 Milliarden Jahre. Wie wäre es mit einem Besuch in der Wildnis Werkstatt, in der Sie an Workshops teilnehmen können? Wollten Sie nicht schon immer mehr über die Welt der Bienen lernen?

Möchten Sie die Geschichte der Stadt kennenlernen? Dann besichtigen Sie das Stadtmuseum und tauchen Sie in die Entwicklung Münsters von ihren Anfängen bis zur Gegenwart ein. Oder statten Sie dem Haus Rüschhaus einen Besuch ab, in dem die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff einige ihrer Werke geschrieben hat.

powered by Easytourist