Beratung & Buchung
Mo - Fr 8:30 bis 18:30 0 64 33 / 2389
Sa 8:30 bis 13:30 0 61 31 / 636 8010

KLASSENFAHRTENFINDER

 

WUSSTEN SIE SCHON, DASS...?

... in Nürnberg rund 160 000 Kilogramm, also 20 Millionen Stück, Lebkuchen hergestellt werden?

KLASSENFAHRTEN NACH NÜRNBERG

Nürnberg – wo die Hasen „Hosn“ und die Hosen „Husn“ heißen

Die Stadt ist nicht nur bekannt für ihren Christkindlesmarkt, für die „Drei im Weggla“ (Drei Bratwürste im Brötchen) und für köstliche Lebkuchen, sondern auch für eine wunderschöne Altstadt, für interessanten Reisen in die Vergangenheit und für den 1.FC Nürnberg. Die Stadt hat mehr zu bieten als manch einer dachte!

Geschichtlich bietet Nürnberg eine große Bandbreite. Die Stadt wurde im Zweiten Weltkrieg zur Stadt der Reichsparteitage gekürt. Die Gebäude sowie das Zeppelinfeld können besichtigt werden. Außerdem bietet das Dokumentationszentrum einen Einblick in die Ereignisse dieser Zeit. Doch geht man noch weiter in die Vergangenheit, kann man sich die Kaiserburg, eine mittelalterliche Burg und das Wahrzeichen der Stadt, anschauen oder gar in die Unterwelt, in die historischen Felsengänge, abtauchen. Oder besuchen Sie doch das Germanische Nationalmuseum oder den Turm der Sinne, ein Museum, in dem anfassen, strengstens erwünscht ist!

Natürlich sollte man sich eine Stadtführung durch die Nürnberger Altstadt nicht entgehen lassen. Man spaziert an zahlreichen Highlights der Stadt vorbei und lernt dabei die lebhafte Atmosphäre der Stadt kennen. Oder wollen Sie es doch etwas spannender haben? Dann machen Sie doch eine Schnitzeljagd durch Nürnberg! Eine App bringt Sie von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit, an denen knifflige Aufgaben auf Sie warten.

Soll es etwas Sportliches sein? Kein Problem! Besichtigen sie das Stadion des 1.FC Nürnberg, hüpfen Sie eine Runde im Trampolinpark oder klettern Sie in der Climbing Factory. Oder soll es lieber doch etwas für das Gehirn sein? Escape Agency braucht Kopf und Teamarbeit, um sich aus Räumen zu befreien.

powered by Easytourist