Beratung & Buchung
Mo - Fr 8:30 bis 18:30 0 64 33 / 2389
Sa 8:30 bis 13:30 0 61 31 / 636 8010

KLASSENFAHRTENFINDER

 

WUSSTEN SIE SCHON, DASS...?

... das Eis am Stiel in Turin erfunden wurde?

KLASSENFAHRTEN NACH TURIN

Turin – Hauptstadt der Region Piemont

Als ehemalige Hauptstadt Italiens ist Turin nicht nur wunderschön, sondern bietet eine Vielfalt an Aktivitäten. Mit den zahlreichen Prachtbauten, den schönen Plätzen und den Sehenswürdigkeiten verfügt Turin über alles, was das Herz begehrt.    

Wie kann man eine Stadt besser kennenlernen, als bei einer Stadtführung! Sie kommen am Mole Antonelliana, am Madama Palast und am Königlichen Palast vorbei. Außerdem sehen Sie das Teatro Regio und den Turiner Dom. All das können Sie entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad besichtigen.

Waren Sie jemals in einem Kinomuseum? In Turin haben Sie die Möglichkeit genau dieses zu besuchen und können an Führungen und an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen und sogar verschiedene Workshops machen. Passend zum Thema, könnten Sie anschließend das Teatro Regio besuchen, das Opern- und Theaterhaus der piemontesischen Hauptstadt.

Wenn man schon in Italien ist, sollte man sich mit der Automobilwelt beschäftigen. Sie können entweder das Nationale Automobilmuseum besuchen und bei einer Führung alles Wissenswerte über die Geschichte des Automobils erfahren oder, falls es etwas spezifischer sein soll, in die Geschichte der Automobilmarke Fiat eintauchen. Technisch interessant ist auch ein Besuch im Museum für Radio und Fernsehsender RAI. Bei einer Führung haben Sie die Möglichkeit einmal hinter die Kulissen zu schauen und alles über die Geschichte des Radios und des Fernsehsenders zu erfahren.

Spannend könnte auch ein Besuch im Gefängnis-Museum sein. Statten Sie den ehemaligen Zellen bei einer Führung einen Besuch ab und erfahren Sie, wie die Männer, die für Freiheit und Demokratie gekämpft haben, darin gelebt haben. Alternativ können Sie sich auch das Museum der bekannten Turiner Fußballmannschaft, Juventus Turin, besuchen, das auch mit einer Stadiontour kombinierbar ist.

powered by Easytourist